Süd

blog image

Hofgemeinschaft Luzernenhof

Der Luzernenhof mit Stall und Käserei liegt eingebettet im Dorf Seefelden, etwa 20 km südlich von Freiburg in der Oberrheinebene.

Zu ihm gehören 32 ha Wiesen und Ackerflächen, die seit vielen Jahren ökologisch bewirtschaftet werden. Auf dem Ackerland in der fruchtbaren Rheinebene werden Getreide, Kleegras, Kartoffeln und mehr als 70 Arten von Gemüse angebaut. Auf den Wiesen im angrenzenden Hügelland wird artenreiches Heu gewonnen.

Weiterlesen

blog image

Xaver Hailer

Im Dorf Wilflingen in der Nähe von Aalen, am Rand der schwäbisch-fränkischen Waldberge, bewirtschaften wir einen vielseitigen Demeter-Betrieb mit Grünland, Ackerland und 35 Milchkühen. Der Hof ist umgeben von einer vielseitigen Landschaft: Wiesen und kleinere Äcker rund ums Dorf, eingebettet in Waldflächen; naturbelassene Bachläufe in den Tälern, von Feuchtwiesen gesäumt. Im Naturschutzgebiet "Tal der Blinden Rot" pflegen wir durch unsere Wirtschaftsweise einen großen Bestand des seltenen Knolligen Mädesüß.

blog image

Solawi Hall

Sahra und Jan Laiblin haben beide eine fundierte landwirtschaftliche Berufsausbildung sowie einige Praxisjahre absolviert, Jan als Landwirt, Sahra als Gärtnerin. Landwirtschaft ist ihr Traumberuf. Wie viele andere junge Leute haben auch sie allerdings keinen elterlichen Hof zu erben. Wie also an Land kommen?

blog image

Hof Gasswies

Silvia und Fredi Rutschmann sind gleichermaßen begeisterte Landwirte wie Naturschützer. Für ihr innovatives System der muttergebundenen Kälberaufzucht, aber auch für die extensive und vielseitige Bewirtschaftung ihrer Äcker und Weiden haben sie 2015 den Bundespreis Ökolandbau gewonnen.

Weiterlesen

blog image

Hof Stedebach

Familie Gabriel baute den Stedebachhof vor bald 40 Jahren als landwirtschaftliche Quereinsteiger aus kleinen Anfängen auf. Mit 20 ha Pachtland und einigen Milchkühen gestartet, konnten die frei werdenden Hofgebäude einige Jahre später mit Hilfe eines gemeinnützigen Trägervereins aus Spenden und Darlehen gekauft werden. Direktvermarktung, Vorzugsmilch und die Arbeit mit Schulklassen prägten die Aufbauphase.

Weiterlesen

blog image

Hofgemeinschaft Heggelbachhof

Der Heggelbachhof in der Bodenseeregion wird seit 1986 biologisch-dynamisch bewirtschaftet.

Auf 160 ha werden dort Getreide, Hackfrüchte, Kleegras und Gemüse angebaut. Der Hof hält Kühe, Schweine, Schafe und Hühner. Die Käserei verarbeitet die Milch zu Käse, Quark und vielen weiteren Milchprodukten.

Weiterlesen

RSS - Süd abonnieren