über uns

blog image

Rundbrief Sommer 2019

Unser Sommer-Rundbrief bringt überwiegend gute Neuigkeiten: Neben Berichten von den Höfen stellen wir ein EU-Projekt, unser neues Team in Hitzacker und das „Kulturland-Sparen“ vor – und bitten Euch am Ende um Fotos.

blog image

Bioboom: Kulturland rettet Bauernhöfe

Kurzer Bericht in der neueste Bioboom (Herbst 2019).

blog image

EU-Projekt RURALIZATION

Wir sind seit Mai 2019 Partner in einem europäischen Forschungsprojekt, in dessen Rahmen wir daran arbeiten, eine umfangreiche Auswertung von europäischen Beispielen für erfolgreiche ländliche Entwicklung zusammenzustellen. Im Mittelpunkt steht dabei die Rolle vielseitiger landwirtschaftlicher Betriebe als Ausgangspunkt für weitere Aktivitäten, die die Dörfer und den ländlichen Raum attraktiver machen und damit dem Urbanisierungstrend entgegenwirken. Hier gibt es eine Projektzusammenfassung auf Deutsch.

blog image

Jahresbericht 2018

Unser Jahresbericht 2018 berichtet von weiteren kräftigem Wachstum im vergangenen Jahr, von neuen Höfen und auch von unserer politischen Arbeit im Netzwerk Flächensicherung. Und natürlich enthält er den kommentierten kaufmännischen Jahresabschluss.

blog image

Rettet die Höfe!

Rettet die Höfe! In einer Hintergrund-Pressemeldung thematisieren wir das ungebremste Höfesterben, das immer mehr Dörfer auf dem Lande betrifft und die ländliche Lebensqualität massiv beeinträchtigt. Als Kulturland eG sind wir dazu angetreten, mit Hilfe von gemeinschaftlichem Bodeneigentum dagegen etwas zu tun.

blog image

Radiosendung "Unser Thema"

Agrarwende von unten? - Beim NDR 1 gab es am 09. Mai eine Radiosendung zum Thema Boden und landwirtschaftliche Quereinsteiger, u.a. mit Titus Bahner von der Kulturland eG, Carl Dohme vom Landvolk Niedersachsen und der Grünen Agrarsprecherin im nds. Landtag Miriam Staudte. Den Podcast gibt es hier zum Nachhören.

blog image

Abschlusstagung "Solidarökonomie und ökologischer Landbau" in Bern

Abschlusstagung des Projekts "Solidarökonomie und ökologischer Landbau" auf dem Möschberg, Wiege der Bioland-Bewegung, im Berner Oberland: Das war mal wieder ein lebendiger Austausch mit Kolleginnen aus Italien, Frankreich, Österreich und der Schweiz über viele neue Initiativen und den aktuellen Stand. Simultan übersetzt in vier Sprachen, einschließlich Bern-Deutsch

blog image

Rundbrief Sommer 2018

Natürlich stehen auch in unserem aktuellen Rundbrief die Auswirkungen von Hitze und Trockenheit auf einige unserer Höfe im Vordergrund…

Aber wir stellen auch zwei neue Projekte vor, präsentieren den Jahresbericht 2017 und berichten von weiteren Aktivitäten. Dazu gibt es wieder den aktuellen Finanzierungsstand für unsere Landkäufe.

Viel Spaß beim Lesen!

blog image

Jahresbericht 2017

Unser Jahresbericht 2017 erläutert in Text, Graphiken und Zahlen die erfreuliche Entwicklung in unserem dritten vollständigen Geschäftsjahr.

blog image

Kulturland goes Irland

Auf Einladung einer Aktivistengruppe gab Vorstand Dr. Titus Bahner einen Workshop in Galway. Ziel war die Gründung einer irischen Bodenkooperative zur Unterstützung von Neugründungen und bestehenden Biobetrieben.

Seiten

RSS - über uns abonnieren